top of page

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Nachfolgend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Swiss Beauty Fair - info@swissbeautyfair.ch

2. Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

a) Beim Besuch der Website: Sie können unsere Website besuchen, ohne persönliche Angaben zu machen. Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden jedoch Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Zu diesen gespeicherten Daten gehören z.B. der Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und der anfragende Provider. Diese Daten dienen ausschließlich der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und zur Verbesserung unseres Angebots. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich.

b) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars: Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

  • die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,

  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

  • die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

 

4. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Bei Vorliegen von unrichtigen Daten haben Sie das Recht auf Berichtigung. Sie können außerdem die Löschung Ihrer Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Bitte kontaktieren Sie dazu unsere verantwortliche Stelle unter den oben genannten Kontaktdaten.

Bitte beachten Sie, dass dies nur eine generische Vorlage ist und an Ihre spezifischen Anforderungen und rechtlichen Vorgaben angepasst werden muss. Es wird empfohlen, sich von einem Rechtsanwalt oder Datenschutzexperten beraten zu lassen, um sicherzustellen, dass Ihre Datenschutzerklärung den aktuellen Gesetzen und Vorschriften entspricht.

bottom of page